Zum Inhalt springen

Aktivitäten - Gemeinschaftsexkursion 2018 von AGiS und "Freunde des smac e.V."

Frankreich-Exkursion: "Das Land der Höhlenmaler - Eiszeitliche Kunst in der Dordogne"

 

06. - 13. Oktober 2018

 

Exkursionsleitung: Ruth Hecker (Urgeschichtlerin, Ausstellungskuratorin, Pädagogin)

Im Périgord, im Herzen des heutigen Frankreichs, boten die tief ins Kalksteinmassiv eingeschnittenen Flüsse Dordogne und Vézère mit ihren Felsdächern und Höhlen den Menschen der Eiszeit über Jahrtausende ideale Lebensbedingungen. Sowohl Homo erectus, Neandertaler und auch die modernen Menschen hinterließen in diesem vom Klima begünstigten Landstrich Spuren ihres Daseins. Letztere schufen geniale Meisterwerke der Eiszeitkunst, die unsere Sicht auf die Menschen der Jüngeren Altsteinzeit revolutionierten.

Einige der wunderbaren Bilderhöhlen und Abris sollen Ziel unserer Reise in die Altsteinzeit sein: die Nachbildung der berühmten Höhle von Lascaux, die riesige Höhle von Rouffignac mit ihren ausdrucksvollen Mammutdarstellungen sowie die geologisch und künstlerisch beeindruckenden Höhlen von Cougnac und Pech Merle im Quercy. Die Abris von Laussel, Cap Blanc und Le Blanchard geben faszinierende Einblicke in die künstlerische und geistige Vorstellungswelt unserer Vorfahren.

Bei allem neuzeitlichen Komfort gehören Flexibilität, Spontaneität, Humor und Neugier zum wesentlichen Rüstzeug unserer Reise - Eigenschaften, die uns mit unseren steinzeitlichen Ahnen verbinden.

 

Anreise, Transfer & Unterkunft

  • Flug nach Bordeaux (Gruppenbuchung über AGiS)
  • Transfer vor Ort: Fahrgemeinschaften mit Miet-PKW
  • Unterkunft: Landhaus in der Nähe von Journiac (Perigord); ca. 2 Autostunden von Bordeaux entfernt

 

Kosten

  • Flug: 300 - 450 €
  • Seminargebühr (Frau Hecker): 390 €, Kind (unter 18 Jahre): 190 €
  • Fahrtkosten vor Ort: ca. 45 € /Pers.
  • Eintritte: ca. 90 €
  • Unterkunft: 25 - 35 € /Pers./Nacht
  • zzgl. Verpflegung

 

Anmeldung & Rückfragen

  • maximal 20 Teilnehmer
  • Bevorzugt werden Mitglieder der Archäologischen Gesellschaft in Sachsen e.V. bzw. der Freunde des smac e.V. (inkl. Begleitpersonen).
  • Kinder ab 12 Jahren
  • Ansprechpartnerin AGiS: Anja Kaltofen (anja.kaltofen@lfa.sachsen.de)
  • Anmeldefrist: 15.02.2018. Die Exkursion ist bereits ausgebucht.

 

Exkursionsankündigung R. Hecker | Anmeldeformular | Prähistorie im Vézère-Tal | Lascaux 4 | Sonderausstellung "Höhlen, Mythen, Löwenmensch - Die Kunst der Steinzeit" in Kamenz