Zum Inhalt springen

Aktivitäten - Exkursionen und Vorträge

Aktuelle Aktivitäten: Februar - Juni 2020

Unser Veranstaltungskalender, der quartalsweise erscheint, enthält nicht nur die Aktivitäten der Archäologischen Gesellschaft in Sachsen e.V., sondern auch ausgewählte Veranstaltungen Dritter, die unser Programm thematisch und räumlich ergänzen. Hinweise, Ergänzungen und Vorschläge hierzu werden natürlich gerne postalisch oder per Mail an aktivitaetenagis.sachsende entgegen genommen!

Vorläufiger Terminplan 2020 (Stand: 01.02.2020) 


Auf einen Blick: die aktuellen AGiS-Aktivitäten

Leitung: Dr. Susanne Baudisch (Historikerin & AGiS-Mitglied)

Treffpunkt: 10.00 Uhr in Eula

Die Exkursion endet gegen 16 Uhr in Bad Lausick. Details folgen.

Kosten: 6 €

Begrenzte Teilnehmerzahl. ANMELDUNG bis 1. März 2020 erforderlich.

Abbildungsnachweis: © Susanne Baudisch

Treffpunkt: Glasmuseum Weißwasser, Forster Straße 12, 02943 Weißwasser

Seit 25 Jahren führt das Landesamt für Archäologie Sachsen archäologische Untersuchungen im Tagebauvorfeld von Nochten und Reichwalde durch. Die Sonderausstellung "Steinschläger - Pechkocher - Herzensbrecher. 14.000 Jahre Fundgeschichten im Lausitzer Tagebaurevier" präsentiert nun erstmalig die Funde in unmittelbarer Nähre ihres Auffindungsortes der Öffentlichkeit. Sie zeigt, wie sich die Landschaft im Laufe der Jahrtausende verändert hat und erzählt die wechselvolle Geschichte der Menschen, auf deren Spuren die Archäologen gestoßen sind. Die Präsentation von steinzeitlichen "Steinschlägern", mittelalterlichen "Pechkochern" und einem neuzeitlichen "Herzensbrecher" spannt einen zeitlichen Bogen von 14.000 Jahren. Beginnend mit den Resten des ältesten europäischen Waldes, bis zu den Funden aus dem neuzeitlichen Jagdschloss des Fürsten von Pückler-Muskau bietet sie einen repräsentativen Querschnitt der Archäologie im Vorfeld des Braunkohletagebaus. Durch die Ausstellung führt die Kuratorin Dr. Cornlia Rupp (Landesamt für Archäologie & AGiS-Mitglied). Im Anschluss besteht die Gelegenheit zur Besichtigung der Dauerausstellung des Glasmuseums Weißwasser.

Um ANMELDUNG bis 20. März 2020 wird gebeten.

Abbildungsnachweis: © Landesamt für Archäologie Sachsen

Details folgen.

Um ANMELDUNG wird gebeten.

Abbildungsnachweis: © Museum der Westlausitz Kamenz

Leitung: Matthias Weinhold

Details folgen.

Kosten: 10 €

Begrenzte Teilnehmerzahl. Verbindliche ANMELDUNG bis 31. Mai erforderlich.

Abbildungsnachweis: © Falk Bürger

Mitglieder erhalten in diesem Jahr das aktuelle Archaeo-Heft sowie den Begleitband zur aktuellen Sonderausstellung "Das Ende der Steinzeit - Die ersten Bauern in der Lausitz" im Museum der Westlausitz Kamenz als Jahresgabe. Im Rahmen unserer Jahrestagung besteht am 25. April 2020 Gelegenheit, an einer Kuratorenführung durch diese Ausstellung teilzunehmen.

Abbildungsnachweis: © Museum der Westlausitz Kamenz

Bei unserem Besuch auf Burg Schönfels im Juni diesen Jahres wurde deutlich, wie viel Aufbauarbeit noch für die Erhaltung dieser einzigartigen Burg zu leisten ist. Unser Mitglied Dr. des. Susann Lentzsch geht diese Herausforderung mit viel Enthusiasmus an. Beim Aufbau einer kleinen Fachbibliothek möchten wir sie tatkräftig unterstützen. Wenn Sie Fachliteratur zu den Themen Archäologie, Baugeschichte, Kunstgeschichte, Sächsische Landesgeschichte o.ä. als Spende abgeben möchten, ist dies eine gute Gelegenheit. Vielleicht auch ein willkommender Anlass, daheim Platz zu schaffen!

Bei Vermittlung und Transfer sind wir als Archäologische Gesellschaft gern behilflich.

Wenn Sie Bücher spenden möchten, wenden Sie sich bitte über das KONTAKTFORMULAR an uns.

Eingehende Spenden werden mit den Namen der Sponsoren versehen, sofern Sie das befürworten.